Reispfanne


Zutaten:
(für zwei Personen)

  • 1 Kochbeutel Reis
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Etwas Tomatenmark
  • Pfeffer, Salz
  • 1/4 Liter Gemüsebrühe
  • etwas Butter
  • 2 Esslöffel Kräuter
 

Zubereitung:

Den Reis garkochen.
Die kleingeschnittene Zwiebel mit dem zerdrücktem Knoblauch in der Butter anbraten.
Die Paprika waschen und in Streifen schneiden.
Die Zucchini schälen und würfeln.
Beides in die Pfanne geben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen.
Den Reis dazugeben und etwas anbraten.
Die Brühe, das Tomatenmark und die Kräuter dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.