Gorgonzolabälle


Zutaten:

  • 200g Reis
  • 100g Kartoffeln
  • 200g Gorgonzola
  • 30g Butter
  • 2 Eier
  • Paniermehl
  • Mehl
  • etwas Salz
 

Zubereitung:

Kartoffeln und Reis kochen.
Die Kartoffeln zerstampfen und mit dem Reis, etwas Paniermehl, den Eiern und dem Salz gut mischen.
Mandarinengroße Bällchen formen und ins Innere je ein Stück Gorgonzola drücken.
Die Bällchen in Mehl wälzen und mit der Butter ausbacken, bis sie goldbraun sind.